AUSSTELLUNG SEELENWESEN

von

FRED MÜLLER

vom 21.September 17.00

bis 6. Oktober 15.00

 

 

Bild Fred.jpg
JPG Bild 396.5 KB

 

 

In der hektischen Welt des Materialismus ist kaum jemand fähig über den Rand der dinglichen Wirklichkeit hinaus zu blicken. Der Pramer Künstler bannt die Seelenwesen der Dinge auf die Bildfläche und öffnet so ein Fenster in ein sonst unsichtbares Reich. Fred Müller ist bereits weit über die Grenzen Österreichs bekannt. Seine Art sich der Natur und deren Wesensformen zu nähern ist einzigartig.
Zitate :
„Er hat die Fähigkeit die Seele der Dinge sichtbar zu machen“
„ Seine Bilder wirken auf die Seele.“
Der in Andorf geborene Fred Müller wohnt in Pram und betreibt im Sommer ein Atelier in einem Tipi. Durch diese starke Naturbezogenheit entsteht eine ganz eigenständige Kunstrichtung

 

Fred Müller A5.jpg
JPG Bild 1.4 MB