Eine Liste von Unterkünften in der Umgebung

finden Sie unter

Links / Unterkünfte

 

Wir empfehlen, sich rechtzeitig um Unterkünfte zu kümmern.

 

Wir bieten gegen Voranmeldung eine Schlafmöglichkeit mit selbst mitgebrachter Liegematte und Schlafsack in der Teichhütte und im Geschichtszelt. (Bei Schlechtwetter – Sturm – besteht hier allerdings die Gefahr, nass zu werden.)

Da der Teich in unmittelbarer Nähe ist, erfolgt die Übernachtung in diesen Bereichen auf eigene Gefahr. Unruhigen Schläfern oder Schlafwandlern wird abgeraten.

 

 

Die Möglichkeit, ein eigenes Zelt aufzustellen, ist nur nach rechtzeitiger Voranmeldung gegeben, da der Platz dafür hergerichtet werden muss.