THEATER

Vater Morgana

von STEPHAN PERDEKAMP

MARIANNE HINK, PETRA KÖLBL und STEFAN RIED

Marianne Hink, Petra Kölbl und Stefan Ried
Vater Morgana.jpg
JPG Bild 1.3 MB

 

am Sonntag den

06. Juli 2014 

um

20.00h  

                                     

 Eintritt 12,-

Am Vatertag lernen sich Henriette Pichler, Dusan Pose und Stacy Cheener zufällig kennen. Zufällig?!

Stacy: Ich habe gehört, wir müssen uns diesen Tisch teilen.
Henriette: Ach, noch jemand. Das ist ja schön!
Dusan: Schön? Ganz schön …
Stacy: Schön, dann setz ich mich mal.

Alle drei wurden in ein Hotel bestellt, um ihre Väter zu treffen. Vatertag eben. Ein Spiel mit unerwarteten Begegnungen, spannenden Familiengeschichten und einem unverhofften, unmöglichen und unmoralischen Angebot. Was erwartet die drei? Wie werden sie sich entscheiden?

Seien Sie dabei, bei "Vater Morgana" von Stephan Perdekamp unter der Regie von Marcus Josef Weiss mit Marianne Hink, Petra Kölbl und Stefan Ried. "Vater Morgana" im romantischen Bootshaus von und zu Schloss Feldegg.

 

 

 

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!